Simulationen in Echtzeit

Sie lassen sich überraschen oder bestimmen Sie das WAS:

  • Hochwasser, Brand, Gasalarm, Gewalt, Unfall, Suizid (-versuch) oder Todesfall eines Kunden, Mitarbeitenden, Kaders

Sie lassen sich überraschen oder Sie bestimmen das WO:

  • Ereignis innerhalb des Hauptgebäudes oder in einer Aussenstelle / oder supponiert im Ausland
  • Sie arbeiten gemäss Ihrem WIE, WARUM, WER, mit welcher Auswirkung usw.:
  • Bearbeitung in Echtzeit nur durch das Krisenteam entlang des internen Krisenkonzeptes
  • Simulation des Ereignisses so realistisch wie möglich (z.B. Medienmitteilung schreiben, Kommunikation nach innen organisieren, Text für Webseite vorbereiten) aber im geschützten Rahmen und ohne Beeinträchtigung des Schulbetriebes (keine Lehrpersonen oder Schüler)

Optional:

  • Auf Wunsch organisieren wir die Präsenz von Polizei / Rettungssanität, um die wichtigen Schnittstellen zu üben

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf: +41 76 331 39 60

info@krisenkompass-plus.ch