Mehr Infos...

Hier wird unterschieden:

b) Als Lehrperson

  • Sie haben als Lehrperson LP etwas Aussergewöhnliches, «Negatives» erlebt
  • Dieses Ereignis wollen Sie noch ohne das Krisenteam verarbeiten zu wollen

Entscheidende Kriterien für die Einberufung des Krisenteams:

  1. Wenn Polizei, Feuerwehr, Rettung alarmiert wurden / oder die Polizei hinzugezogen wird
  2. Wenn Medienanfragen erfolgen / oder befürchtet werden
  3. Wenn das Ereignis fotografiert / gefilmt wurde / oder auf socialmedia erscheinen könnte

a) Als Mitglied Krisenteam

  • Klären Sie die folgenden Fragen, Sie werden schrittweise geführt
  1. "Was ist passiert?" 
  2. "Wo ist es passiert?"
  3. "Wo ist es passiert?"
  4. "Wann ist es passiert?"
  5. "Wer ist «Opfer»?"
  6.  "Wer ist besonders betroffen?"
  7. "Wie verarbeiten?"
  8. "Wie «Fall» abschliessen?"


optimum

Verknüpfen Sie den Inhalt des KrisenKompass® PLUS

  • Mit Ihrem eigenen Krisen / Notfallkonzept 
  • Integrierten Ihre Checklisten, Prozesse
  • Notfallnummern, Links
  • Inkl. hilfreichen Dokumenten / Medienadressen / Beratungsstellen / Illustrationen zur Krisenteam-Arbeit im Pdf-Archiv
  • Online über jeden Desktop mit Zugang zu Ihrer eigenen Instanz (verschlüsselte Datenbank auf Schweizer Server)

  • Offline auf Ihrem iPAD / Tablet
  • Mit Zusatzfunktionen wie SMS mit GPS Standort, Foto- / Videofunktion für Schadenaufnahme
  • Sprachnachrichten usw.